Rufen Sie uns an 0800 789 000 3

Tipps & Links

004

SERVICE

Tipps & Links

Ein Wohnungswechsel ist nicht immer einfach. Erleichtern Sie sich deshalb die Abrechnung Ihres Strom- und Erdgasverbrauchs, indem Sie uns Ihre Auszugsdaten und Zählerstände rechtzeitig mitteilen. So können wir Ihre Schlussabrechnung schnell und reibungslos erstellen und Sie vermeiden das Risiko, auch für den Verbrauch Ihres Nachfolgers zahlen zu müssen. Welche Daten wir für Ihre An-, Um- bzw. Abmeldung benötigen, zeigt Ihnen die folgende Übersicht.

 

Sie ziehen in das Versorgungsgebiet der EVG?

 

Dann benötigen wir von Ihnen die folgenden Angaben:

  • neue Adresse
  • Einzugsdatum
  • Zählernummer und Zählerstände Strom/Wasser/Gas
  • ggf. Name des Vormieters

 

Haben Sie uns Ihre Daten übermittelt, erhalten Sie oft schon nach wenigen Tagen Post von uns. Mit dem Begrüßungsschreiben senden wir Ihnen Ihre neue persönliche Kundennummer und eine Vertragsbestätigung zu.

 

Sie ziehen innerhalb unseres Versorgungsgebietes um?

 

Dann benötigen wir von Ihnen die folgenden Angaben:

  • Auszugsdatum
  • Bisherige Adresse
  • Ihre Abrechnungsnummer
  • Zählernummer und Zählerstände Strom/Wasser/Gas der alten Wohnung
  • ggf. Nachmieter
  • Neue Anschrift
  • Einzugsdatum
  • Zählernummer und Zählerstände Strom/Wasser/Gas der neuen Wohnung
  • ggf. Name des Vormieters

 

Innerhalb von 14 Tagen wird die Schlussabrechnung für Ihre alte Wohnung bei Ihnen eingehen. In Ihrer neuen Wohnung heißen wir Sie außerdem mit einem Begrüßungsschreiben herzlich willkommen.

 

Sie verlassen unser Versorgungsgebiet?

 

Dann benötigen wir von Ihnen die folgenden Angaben:

  • Auszugsdatum
  • Bisherige Adresse
  • Ihre Abrechnungsnummer
  • Zählernummer und Zählerstände Strom/Wasser/Gas der alten Wohnungggf. Nachmieter
  • Ihre neue Anschrift

Ihre neue Anschrift benötigen wir, damit wir Ihnen Ihre Schlussabrechnung problemlos zuschicken können.

 

Links

 

Wer umzieht, muss sich beim Einwohnermeldeamt der Stadt Gemünden an- bzw. ummelden. Hier erfahren Sie mehr über Öffnungszeiten und Ansprechpartner.

www.stadt-gemuenden.info

 

Damit Ihre Briefe Sie in Ihrem neuen Zuhause auch erreichen, senden Sie am besten schon rechtzeitig vor Ihrem Umzug einen Nachsendeauftrag an die Deutsche Post.
www.umziehen.de

 

Auch die GEZ möchte über ihre neue Anschrift informiert werden. Auf diesen Seiten können Sie die An-, Ab- und Ummeldungsformulare der GEZ abrufen.

http://www.rundfunkbeitrag.de

 

Wer noch mehr über das Thema Umzug, Mieten eines Umzugsautos oder Bestellung von Umzugskartons und Zubehör wissen möchte, wird auf diesen Seiten fündig werden.
www.meldebox.de

 

Immer erreichbar

Sie können sich hier ganz bequem an-, um- oder abmelden.
Online-Service